Initiatives: Malteser Werke gGmbH/ Die Kompetenzwerkstatt
de: Charlottenburg-Wilmersdorf
Thème: Éducation
à partir de: 03.01.2022

Die Kompetenzwerkstatt: Selbstbestimmt zur beruflichen Teilhabe! Kostenfreie Workshops und Mentoring

Die Malteser Werke haben seit ca. 1 Jahr ein Kooperationsprojekt mit SINGA, das von der Aktion Mensch gefördert wird. In dem Programm „Die Kompetenzwerkstatt: Selbstbestimmt zur beruflichen Teilhabe“ handelt es sich um ein modulares Trainingsangebot sowie ein Mentoringprogramm für junge Geflüchtete (w/m/d) im Alter von 18-27 Jahren, die in Berlin leben. Ziel ist es, jungen Menschen im Rahmen von zehn verschiedenen Workshops und dem Aufbau eines Unterstützungsnetzwerks bei der Perspektivfindung und Stärkung der persönlichen und beruflichen Kompetenzen zur Seite zu stehen.
Ziel des Projekts ist, durch interaktives Lernen und die Vernetzung mit Mentor*innen berufliche Teilhabe zu ermöglichen. Langfristig wird somit zu selbstbestimmter Orientierung auf dem Arbeitsmarkt beigetragen. Junge Menschen mit Fluchterfahrung werden individuell und nachhaltig bei der Suche nach Perspektiven unterstützt. Ein weiteres Ziel ist, durch das Mentoring das gesellschaftliche Bewusstsein über die Situation neuangekommener Menschen zu fördern. Diese Kontakte bereichern langfristig den Zusammenhalt unserer vielfältigen Gesellschaft.

Vous devez vous inscrire pour répondre à cette publication.

Les utilisatrices enregistrées de WOMEN‘S WELCOME BRIDGE sont priées de se connecter.

S'inscrire

Si vous n‘êtes pas encore utilisatrice de WOMEN‘S WELCOME BRIDGE, n‘hésitez pas à vous inscrire.

Inscription

précédent