Womens Welcome Bridge

Initiative: WOMENS WELCOME BRIDGE
aus: Charlottenburg-Wilmersdorf
Thema: Freizeit
vom: 15.10.2019

WOMEN‘S WELCOME BRIDGE sucht Berlinerinnen

Es gibt viele Möglichkeiten, durch Begegnung neue Welten kennen zu lernen und geflüchteten Frauen das Ankommen zu erleichtern: beim gemeinsamen Kaffeetrinken, Deutsch üben, bei der Hilfe für ein Bewerbungsschreiben oder einfach durch die Vermittlung von Sachspenden. Auch ein einmaliger Einsatz kann viel bewirken.

Viele Anfragen von geflüchteten Frauen erreichen uns und wir suchen engagierte Berlinerinnen, die Lust haben Brücken zu bauen!

Bei Fragen zu WOMEN’S WELCOME BRIDGE unterstützen wir Sie gerne. Schreiben Sie uns eine Mail oder melden Sie sich in unserer Sprechstunde immer

dienstags von 15 bis 16.30 Uhr
unter (030) 889 226 37 oder im Büro von WOMEN’S WELCOME BRIDGE
bei Raupe und Schmetterling – Frauen in der Lebensmitte e.V.
Pariser Str. 3, 10719 Berlin

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

WOMEN’S WELCOME BRIDGE

Sie müssen sich anmelden, um auf diesen Eintrag zu antworten.

Registrierte Nutzerinnen von WOMEN‘S WELCOME BRIDGE melden sich bitte an.

Anmelden

Sind Sie noch keine Nutzerin von WOMEN‘S WELCOME BRIDGE, können Sie sich gerne registrieren.

Registrieren

zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Mit Klick auf "Cookies erlauben" bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen